Son eine Sissy ist schon praktisch - nicht nur für den Haushalt!
Son eine Sissy ist schon praktisch - nicht nur für den Haushalt!

Sissy-Training für Zuhause: Welche Dinge meine Sissy macht, außer zu putzen ( Aufgaben der Sissy)

Eine Sissy zuhause zu haben, ist schon etwas Feines. Das kleine Luder putzt, wäscht ab, macht die Wäsche und alle sonstigen Aufgaben, die ich zuhause für sie so finde. Aber gerade im Lockdown habe ich festgestellt, dass es langweilig werden kann, einfach nur ein “männliches” Wesen in Frauenkleidung zu stecken und es als Putze zu behandeln. Darum habe ich mir Aufgaben für meine Sissy ausgedacht – ob sie es will oder nicht!

 

Catwalk-Training

Die Aufgaben meiner Sissy sind vielfältig. Doch wichtig ist immer, dass sie entsprechend an- bzw. ausgezogen ist.
Die Aufgaben meiner Sissy sind vielfältig. Doch wichtig ist immer, dass sie entsprechend an- bzw. ausgezogen ist.

Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es mir nicht mehr reicht, dass meine Sissy weiblich aussieht. Sie muss auch lernen, sich weiblich zu bewegen, zu posieren und ihre sexy Seiten zu zeigen. Darum hat die Kleine von mir ein spezielles Lauftraining bekommen.

Zuerst hat sie sich High Heels anzuziehen. Ich habe welche mit Absätzen von 16cm für sie ausgesucht – wenn schon, denn schon. Nach dem Anziehen habe ich ihr dann mit Paketband die Oberschenkel umwickelt. Sie kann also nicht mehr wie ein Nilpferd durch die Gegend trampeln, sondern nur noch zierlich dahintrippeln.

Aber das reicht mir immer noch nicht. Die Sissy muss die Arme ausstrecken und ich habe ihr hinter den Schultern einen Spreizstange umgelegt.

Natürlich tut es ein Besenstil auch, der mit Klebeband an den Handgelenken der Sissy fixiert wird. Wichtig ist nur, dass sie durch diese “Motivationshilfe” gerade gehen muss.

Solche Aufgaben der Sissy sind unglaublich witzig und mit einer Motivation in Form einer Reitgerte wirst du sie auch schnell „motivieren“ können.

 

Sporty Girl

Damit sie in ihren Outfits richtig heiß aussieht, gehört auch Fitness zum Sissy Training. Darum gibt es sportliche Aufgaben für meine Sissy und ich überwache das Ganze. Bei Liegestützen stehe ich immer neben ihr und drücke sie mit dem Fuß schön zu Boden, wenn sie schummeln will. Ist sie bei ihren Sit-Ups nicht gründlich, kommt wieder die Gerte zum Einsatz und verstriemt ihren wabbeligen Bauch.

Mir gefallen die Kniebeugen aber am meisten. Für diese Aufgabe meiner Sissy muss sie sich vor eine Klimmzugstange stellen, an die ich zwei lange, dünne Bänder gebunden habe. Die anderen Enden der Bänder werden meiner Sissy an ihre Nippelklemmen gebunden und dann darf sie soweit zurückgehen, dass die Bänder gespannt werden. Wenn sie dann in die Knie geht, werden ihre Brustwarzen schön langgezogen, was mein Sporty Girl gar nicht mag. Aber ich lache umso herzlicher bei den Aufgaben der Sissy!

 

Loch-Training

In der Zukunft meiner Sissy steht eine Karriere als begehbare Stute. Sie wird Männerbesuch empfangen und diesen so verwöhnen, wie es sich gehört. Damit sie mich dabei aber nicht völlig blamiert, müssen entsprechende Aufgaben die Sissy formen.

Sie hat jeden Tag einen Analplug zu tragen. Wir haben mit kleinen Plugs und für den Anfang dreißig Minuten angefangen. Mittlerweile kann sie bereits einen mittelgroßen Plug für zwei oder drei Stunden tragen, ohne um Gnade zu betteln. Außerdem hat sie einen eigenen Dildoknebel bekommen. Damit wird sie pro Tag ebenfalls ein, zwei Stunden verschlossen, sodass sich ihr Mund schonmal dran gewöhnt, wie sich so eine Füllung anfühlt. Anfangs hat sie noch viel gewürgt, aber mittlerweile kann sie auch den Knebel gut tragen.

Bald wird sie den Strapon* kennenlernen, den ich mir bestellt habe.

 

Die Lebentoilette

Auch wenn das Thema nicht jedem gefällt, fand ich den Gedanken interessant, meine Sissy auch für den Gang zur Toilette zu benutzen. Wir haben uns an das Thema rangetastet. Am Anfang der Aufgaben meiner Sissy musste sie nur ein paar Schlucke meines frischen NS aus einer Tasse trinken. Später war es dann auch schon ein Glas. Mittlerweile weiß sie, dass sie mir zu folgen hat, wenn ich in Richtung des Badezimmers gehe. Sie muss sich dann in die Badewanne legen und den Mund weit aufsperren, bevor sie meinen goldenen Shower empfangen darf. Wenn die Aufgaben der Sissy nicht zufriedenstellend erfüllt wurden, gibt es hinterher ein paar nicht gerade zärtliche Tritte für die unfähige Toilettenschüssel.

 

Cuckold-Darling

Meine Sissy liebt mich abgöttisch und küsst den Boden, auf dem ich gehe. Ich habe ihr allerdings klar gemacht, dass sie nie gut sein wird, um mich sexuell zu befriedigen. Und ich setze noch einen drauf, indem ich den Aufgaben der Sissy ein Cuckold-Training hinzufüge.

Von Zeit zu Zeit suche ich mir Herrenbesuch, mit dem ich es richtig krachen lasse. Es gehört zu den Aufgaben der Sissy, mit ihrem Knebel im Mund im Schrank zu knien, damit sie auch alles mitbekommt. Wenn sie brav ist, darf sie als Belohnung nach meinem heißen Vergnügen die Kondome auslecken, die meine Gäste befüllen.

Am Anfang hat sie noch mit sich zu kämpfen gehabt und gewürgt, aber durch konsequentes Training hat die Sissy gelernt, dass sie das Sperma zu schlucken hat, wie es zu den Aufgaben einer Sissys nunmal gehört!

 

Fazit

Die Aufgaben einer Sissy können so vielseitig sein. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und mit einer Sissy mehr anfangen als sie nur im Kleidchen putzen zu lassen. Denn Sissys zu erziehen macht sehr viel Spaß, wenn man immer wieder neue Aufgaben für sie finden kann.

 

Welche Aufgaben hat deine Sissy zu erledigen? Hinterlasse einen Kommentar!

 

4.3/5 - (13 votes)

 


Deine Erziehung beginnt JETZT!

Herrin Lady Anja.
Herrin Lady Anja.

Lass Dich von Lady Anja online erziehen.
Du bist auf der Suche nach der perfekten Sissy Erziehung? Hier gelangst du zur Sissy-Ausbildung von Lady Anja. Zugegeben: die Ausbildung ist hart – aber fair.

Hab keine Angst! Zu Beginn zeigt sie dir die Voraussetzungen für dein neues Leben und wie du endlich dein Glück findest.

Bewerbe dich jetzt für die Online-Erziehung! Lady Anja zeigt dir die ersten Schritte zur Online-Erziehung.

Online-Erziehung: Hier geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen*

 


Mehr zum Thema

Online-Erziehung

Mein Buch

Die perfekte Crossdresser-Kleidung

Crossdresser-Erziehung

Erziehung zur Sissy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.