Kategorie: Sissy Ausbildung

Das Sissy-Training sollte so früh wie möglich beginnen. Sissies sind von Natur aus schwach und erregen sich, wenn sie die Kontrolle über ihre Blase verlieren. Deshalb sollten sie ständig in Windeln oder Plastikhöschen gewickelt werden. Windeln dienen somit auch als natürliche Keuschheitsvorrichtung und sollten so lange wie möglich verwendet werden.

Um eine Sissy zu sein, musst du die passende Garderobe für deine Figur wählen. Wenn du ansehnliche Hüften und Oberschenkel hast, solltest du eng anliegende Hosen und High Heels tragen. Du kannst auch mit weiblicher Mode experimentieren, um deinen Körper richtig aussehen zu lassen.

Die Aufgaben, die deiner Sissy beim Sissy-Training gestellt werden, sollten ihr Spaß machen und sie herausfordern. Achte darauf, dass die Aufgaben ansprechend sind, damit sie gehorsamer ist.

Ein Sissy-Training sollte schlussendlich sowohl für dich als auch für deine Sissy lohnend sein.