High Heels für Crossdresser - Worauf stehst du?
High Heels für Crossdresser - Worauf stehst du?

High Heels: Achtung Sissy aufgepasst! Es wird sexy und verführerisch!

Achtung Sissy aufgepasst! Es wird sexy und verführerisch! Du möchtest die perfekte Sissy werden? Kein Problem mit den für Dich passenden High Heels. Ohne High Heels bist Du nicht perfekt! High Heels machen Dich sexy und erlauben den Gang, der Deine komplette Silhouette so in Szene setzt, wie Du es Dir schon immer erträumt hast. Deine Beine erhalten Eleganz und machen Dich unbeschreiblich attraktiv.

 

Rücken gerade und Kopf nach oben

Mit Deinen High Heels wirst Du schnell lernen, wie Du Dich verführerisch bewegen kannst. Dein aufrechter Gang wird Dein Umfeld schlichtweg umhauen. Es ist einfacher, als Du denkst, den optimalen Gang auf Deinen Sissy High Heels zu erlernen. Damit Du die für Dich passenden Sissy High Heels findest, hilft Dir dieser Artikel dabei Dich zu orientieren.

Es gibt unterschiedliche High Heels. Alle Schuhe mit einem höheren spitzen Absatz werden High Heels genannt. Ab ungefähr fünf Zentimeter Absatzhöhe ist ein Schuh mit Absatz ein High Heels. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Material oder Schnitt die Schuhe versehen sind. Doch echte Crossdresser High Heels sind deutlich höher.

Die High Heels kannst Du mit oder ohne Plateausohle wählen. Dies ist reine Geschmackssache. Besitzen Deine ausgesuchten High Heels kein Plateau, dann wird die unterschiedliche Höhe zwischen Vor- und Rückfuß in Zentimetern angegeben. In der Regel beträgt dieser zumeist neun Zentimeter.

Beliebt sind die High Heels mit einer Plateausohle. Dies hat für Dich den Vorteil, dass Du deutlich bequemer darauf gehen kannst. Gerade als Anfängerin sehr empfehlenswert. Umso höher das vordere Plateau ist, umso bequemer wird das Gehen auf den Sissy High Heels. Somit bekommst Du keinerlei Schwierigkeiten, wenn der Absatz 12, 15, oder gar 18 Zentimeter hoch ist. Die höchsten Sissy High Heels mit 22,5 Zentimetern werden im Fachjargon Sky Heels genannt.

 

 

Crossdresser High Heels für Dich!

Es gibt im Sortiment der High Heels klare Unterschiede. Hast Du eine große Schuhgröße, dann empfiehlt es sich dezentere Farben auszuwählen. Helle Schuhfarben haben den Vorteil, dass sie Dein Bein verlängern. Grundsätzlich kannst Du selbstverständlich auswählen, was Dir gefällt. Durchaus ist ein High Heel mit einer knalligen Farbe mit den entsprechenden Verzierungen hochattraktiv bei großen Füssen. Der Einzelfall entscheidet natürlich.

Im Sektor der Sissy Crossdresser gibt es für den Sommer hochattraktive Heels mit Riemchen. Wenn Du es gerne glamourös liebt, wirst Du Dich in goldene Schuhe mit und ohne Strass ganz sicher verlieben. Im Sortiment gibt es ebenso attraktive und praktische Ankle Boots. Hier hast Du wieder die Wahl zwischen mit und ohne Plateau. Übrigens ein Tipp, die Sissy Crossdresser mit Blockabsatz sind ein Must-Have für jeden Kleiderschrank. Sie erleben derzeit ein echtes Revival.

Viele Anfängerinnen bevorzugen Wedges. Hier hast Du einen guten Halt. Genauso sind die Blockabsätze für Anfängerinnen empfehlenswert. Doch kaufe Dir den Heel, der Deinen Vorstellungen entspricht. Denn Du sollst mit Deinen Crossdresser High Heels glücklich sein.

 

Wichtige Tipps für den Kauf

Es gibt oftmals Kaufratschläge, welche nicht unbedingt die besten Tipps für die Crossdresser High Heels sind. Kaufe Deine Crossdresser High Heels nicht eine Nummer kleiner. Wähle genau die Schuhgröße aus, welche Du aktuell besitzt. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Du schnell Blasen an den Füßen bekommst. Schmerzende Füsse sind mehr als unerwünscht. Für den Fall, dass die eine volle Größe nicht passt und die Nächste ebenso nicht, dann wähle eine Zwischengröße aus wie bspw. 42,5. Eine weitere Lösung wären Einlagen oder Gelpads. Du wirst schnell rausfinden, welche Sissy Crossdresser Dir wie angegossen passen.

Wichtig ist zu wissen, dass nicht nur bei der richtigen Wahl die Schuhgröße eine Rolle spielt, sondern ebenso das Material der High Heels. Deine Füße dehnen sich im Laufe eines Tages. Wie es ebenso sonst üblich ist beim Schuhkauf, sollten Schuhe und somit ebenso die High Heels möglichst morgens gekauft werden. Dies betrifft die Lederschuhe vor allem. Synthetikschuhe solltest Du nachmittags kaufen. Empfehlenswert sind jedoch Lederschuhe von guter Qualität. Du hast länger von Deinen schönen und neuen Heels.

 

 

Schuhgeschäft oder lieber online?

Wenn Du kannst und möchtest, kaufe im Schuhgeschäft. So kannst Du entspannt Deine Crossdresser High Heels ausprobieren. Gleichzeitig wirst Du umfassend beraten. Doch nicht immer ist dies möglich und Deine Lieblingsheels befinden sich im Internet. Dann fackel nicht lange und bestelle Dir Deine Lieblingsheels*. Letztlich kannst Du sie wieder zurückschicken oder umtauschen. Ebenso kannst Du Dir mehrere Modelle in unterschiedlichen Größen zusenden lassen. So kannst Du in Ruhe zu Hause Deine Heels auswählen.

Schaue, dass Du einen Fingerbreit Platz zwischen Ferse und Schuh hast. Du wirst schnell merken, wenn Du ein paar Mal auf und ab gegangen bist, ob der Schuh Dich drückt. Gehe keine Kompromisse ein, weil genau die Heels Dir so gut gefallen. Die Crossdresser High Heels sollen passen. Ansonsten ist das Vergnügen kurz!

Auf welche(n) High Heels stehst du?
44 votes · 44 answers
AbstimmenErgebnisse
×

Gehe wie eine Göttin

Sei einfach selbstbewusst. Gehe mit aufrechtem Gang und ziehe Deine Schulterblätter zusammen. Im optimalen Fall wählst Du nicht gleich die höchsten Absätze. Taste Dich allmählich ran. Versuche Deine ersten Schritte auf 5 bis 7 Zentimeter hohen Crossdresser High Heels. Ein Blockabsatz ist ebenso von Vorteil. Vielleicht fühlst Du Dich mit Keilabsätzen erst einmal wohler. Vor allem übe, übe und übe. Es ist kein Meister vom Himmel gefallen.

Bevor Du mit Deinen High Heels Dich auf das öffentliche Parkett wagst, übe ausgiebig zu Hause. Deine Füße werden sich an Deine Heels gewöhnen. Doch trage sie nicht zu lange zu Hause. Sondern übe immer wieder den richtigen Gang und ziehe sie wieder aus. Damit Du elegant in Erscheinung trittst, solltest Du einen leichten Hüftschwung mit in Deinen Gang einbauen. Schaue Dir die Videos der Models an. Dabei trete auf der Ferse auf und rolle anschließend den Fuß ab. Du sollst nicht trippeln. Dies wird zu anstrengend und sieht gekünstelt aus. Damit Deine Fußgelenke gut trainiert werden, solltest Du zu Hause so oft es geht barfuß auf Zehenspitzen das Laufen üben.

Du wirst über kurz oder lang die perfekte Diva werden. Lasse Dir dabei Zeit, Dich an die Heels zu gewöhnen. Es wird Dir Freude bereiten und schon bald hast Du ein gesamtes Sortiment an den perfekten Sissy Crossdresser.

 

 

 

5/5 - (3 votes)

 


Deine Erziehung beginnt JETZT!

Herrin Lady Anja.
Herrin Lady Anja.

Lass Dich von Lady Anja online erziehen.
Du bist auf der Suche nach der perfekten Sissy Erziehung? Hier gelangst du zur Sissy-Ausbildung von Lady Anja. Zugegeben: die Ausbildung ist hart – aber fair.

Hab keine Angst! Zu Beginn zeigt sie dir die Voraussetzungen für dein neues Leben und wie du endlich dein Glück findest.

Bewerbe dich jetzt für die Online-Erziehung! Lady Anja zeigt dir die ersten Schritte zur Online-Erziehung.

Online-Erziehung: Hier geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen*

 


Mehr zum Thema

Online-Erziehung

Mein Buch

Die perfekte Crossdresser-Kleidung

Crossdresser-Erziehung

Erziehung zur Sissy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.