Glatte, rasierte Beine sind ein Muss für die perfekte Sissy. Hier stellen wir die besten elektrischen Epilierer vor.
Glatte, rasierte Beine sind ein Muss für die perfekte Sissy. Hier stellen wir die besten elektrischen Epilierer vor.

Die 4 besten elektrischen Epilierer für die Sissy im Vergleich

Die besten elektrischen Epilierer für Sissys: Haarentfernung kann eine frustrierende und oft kostspielige Erfahrung sein. Oft musst du viele verschiedene Methoden ausprobieren, bis du herausfindest, was für dich am besten funktioniert. Zum Glück sind Top-Marken von elektrischen Epilierern wie Philips und Braun innovativ und es gibt jetzt praktische Geräte in allen Formen und Größen. Einige sind für das Gesicht und empfindliche Stellen geeignet, andere für deine Beine.

Was auch immer du brauchst, ich helfe dir mit einem umfassenden Leitfaden zu den besten elektrischen Epilierern auf dem Markt, genau das zu finden, wonach du suchst.

 

Welches ist der beste elektrische Epilierer auf dem Markt im Jahr 2022?

Auf der Grundlage meiner umfangreichen Tests sind hier die Modelle, die ich je nach Einsatzzweck vorrangig empfehle.

Braun Silk Epil 9 Wet & Dry: der beste kabellose und schmerzfreie elektrische Epilierer

Der beste elektrische Epilierer für Sissys ist zweifellos der Silk-Epil 9, der über eine Reihe von Funktionen verfügt, die eine effektive, zuverlässige und schonende Anwendung auf der gesamten Haut ermöglichen. Dieser kabellose Epilierer kann unter der Dusche verwendet werden und wird mit wiederaufladbaren Batterien geliefert, die nur wenige Minuten zum Aufladen benötigen. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 40 Minuten, was für eine Ganzkörperenthaarung ausreicht.

Mit seinen 40 MicroGrip Pinzetten ist der Braun Silk Epil 9 Wet & Dry einer der effektivsten Epilierer auf dem Markt. Sein Kopf lässt sich um bis zu 15 Grad nach vorne und hinten schwenken, um sich besser an die Körperkonturen anzupassen und mehr Komfort zu bieten. Ein intelligentes Licht beleuchtet kleine Härchen, die vielleicht unbemerkt bleiben, und es gibt eine Peelingbürste für das Gesicht, die die Haut stimulieren und Schmerzen reduzieren soll.

Außerdem kannst du die Epiliergeschwindigkeit mit dem dualen Geschwindigkeitssystem nach Belieben anpassen: Geschwindigkeit 1 für sanfte Epilation und Geschwindigkeit 2 für Hochfrequenz-Epilation. Das Gerät ist mit 5 Aufsätzen ausgestattet, die sich für den gesamten Körper eignen, und nutzt die 40-Pinzetten-Technologie, um deine Haut so glatt wie möglich zu machen.

Unsere Meinung: Dieses Gerät ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Wenn du auf der Suche nach dem Besten in Sachen Haarentfernung bist, wirst du diesen Bestseller der berühmten Marke Braun lieben. Beachte, dass es eigentlich 2 verschiedene Silk Epil 9-Modelle gibt. Der Hauptunterschied sind 2 zusätzliche Zubehörteile für den SkinSpa, eine Art Luxusversion für ein paar Euro mehr.

 

Braun Silk-épil 5 Wet & Dry: der elektrische Epilierer mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis

Der Braun Silk-épil 5 ist ein sehr schöner weißer, kompakter Epilierer mit rosa Highlights. Er verfügt über eine Ein-/Ausschalttaste und zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen, so dass du je nach persönlicher Vorliebe und der zu epilierenden Körperpartie die schnelle oder langsame Geschwindigkeit wählen kannst.

Mit der Close Grip-Technologie entfernen 40 Pinzetten feine und dicke Haare so klein wie ein Sandkorn. Der Epiliervorgang ist deutlich schneller als bei den meisten anderen Epilierern auf dem Markt, ohne dabei an Effizienz einzubüßen.

Der Braun Silk-épil 5 verfügt über ein Komfortsystem mit mehreren Hochfrequenz-Massagerollen, die das Epilieren noch sanfter machen. Außerdem ist ein Peelinghandschuh im Lieferumfang enthalten, mit dem du deine Haut vor der Epilation vorbereiten kannst.

Der Rasierkopf ist ebenfalls von hoher Qualität und passt sich jeder Kontur an, um allen Kurven zu folgen und einen besseren Kontakt mit der Haut herzustellen. Eine spezielle Spitze kann verwendet werden, um die Rasur an empfindlichen Stellen sicherer zu machen.

Ein weiteres tolles Feature ist das SmartLight, das deine Haut beleuchtet, damit du später nicht merkst, dass du beim Epilieren ein oder zwei Haare übersehen hast.

Unsere Meinung: Der elektrische Epilierer Braun Silk-épil 5 ist derzeit wahrscheinlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn du nach einem kabellosen, effektiven und schmerzfreien Modell suchst.

 

Philips BRE605: der beste 100% wasserdichte elektrische Epilierer

Für alle, die einen elektrischen Epilierer suchen, der nicht weh tut, ohne die Bank zu sprengen, bietet Philips, eine Marke, die für die Herstellung hochwertiger Produkte bekannt ist, eine weitere besonders günstige Option. Der Philips BRE605 Epilierer ist für die sanfte und dennoch effektive Haarentfernung an allen Körperstellen konzipiert.

Er verfügt außerdem über die Fähigkeit, die Haut nach dem Epilieren zu peelen, um sie zu beruhigen und zu beleben und Rötungen und Irritationen zu reduzieren, die nach der Anwendung des Geräts auftreten können. Der Epilierkopf ist abwaschbar und ergonomisch geformt, so dass er an allen Körperstellen leicht anzuwenden ist. Er kann Haare bis zu einer Länge von 0,5 Millimetern entfernen (4x kürzer als Wachs).

Er eignet sich hervorragend für die Haarentfernung an empfindlichen Stellen. Der weiche Griff des Philips BRE605 ist sogar für Sissys mit empfindlicher Haut geeignet. In Kombination mit dem ergonomischen Design kannst du auch schwierige Stellen problemlos und schmerzfrei erreichen.

Wenn du unter der Dusche epilieren willst, ist dieser 100% wasserdichte Epilierer perfekt.

Unser Urteil: Der Epilierer ist leistungsstark und erschwinglich und die meisten Nutzer/innen sind erstaunt, wie reibungslos die Haarentfernung funktioniert, nachdem sie sich an die ersten paar Sitzungen gewöhnt haben.

 

Philips HP6540: das beste elektrische Epilierset (Körper + Bikini)

Dieses Philips Set wurde speziell für den Körper- und Intimbereich entwickelt, beginnend mit dem kabellosen Mini-Epilierer, der schmerzfrei die am schwersten zu erreichenden Haare entfernt. Eine Bikinienthaarung beim Profi ist oft umständlich und teuer, deshalb kannst du zu Hause in aller Ruhe auf deinem Bett epilieren.

Der Nutzer profitiert von einer Autonomie von 30 Minuten nach einer kurzen Aufladung von ein paar Stunden. Die verschiedenen verwendeten Materialien sind an die empfindlichsten Stellen angepasst, um Brennen und Jucken zu vermeiden. Du hast zwei Geschwindigkeiten.

Die Nutzerbewertungen sind im Allgemeinen sehr gut und stellen fest, dass die Anwendung weniger schmerzhaft ist als das Wachsen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist zufriedenstellend, wenn man es mit dem Preis einer Sitzung in einem Schönheitssalon vergleicht.

Unsere Meinung: Dies ist einer der wenigen zuverlässigen elektrischen Epilierer speziell für die Bikinizone von einer Marke, der wir vertrauen und mit der du Geld sparen kannst. Die Tausenden von positiven Bewertungen bestätigen unser Gefühl.

 

Was ist ein elektrischer Epilierer für Sissys?

Elektrische Epilierer sind Geräte für die vorübergehende Haarentfernung, die einem Rasierer ähneln, nur dass sie die Haare nicht einfach rasieren, sondern mit zahlreichen kleinen Pinzetten an der Wurzel ziehen. Sie können unerwünschte Haare an Beinen, Armen, im Gesicht, in der Bikinizone und unter den Achseln entfernen. Sie funktionieren, indem sie das Haar an der Wurzel am Follikel entfernen, ohne es zu zerstören. Diese Geräte sind mit sich drehenden Scheiben oder Federn ausgestattet, die das Haar auf Hauthöhe erfassen, während die beweglichen Teile des Geräts die Drehbewegung nutzen, um das Haar von der Wurzel weg zu bewegen.

Epilierer gelten als schnelle Haarentfernungslösung mit dem Vorteil, dass die Ergebnisse lange anhalten. Der Markt entwickelt ständig neue und effektive Epilierermodelle mit einer Vielfalt für jeden Geldbeutel. Epilierer können kabellos sein (batteriebetrieben und wiederaufladbar) oder direkt über ein Stromkabel betrieben werden. Epilierer bieten im Vergleich zu anderen Methoden eine viel schnellere Haarentfernung, und ihre Ergebnisse halten länger an.

Der erste Epilierer wurde in den 1980er Jahren in Israel entwickelt und hergestellt. Er benutzte eine rotierende Spiralfeder, die jedoch aufgrund der ständigen Biegung der Feder sehr leicht brach. Heute findet man Epilierer dieser Art hauptsächlich für Gesichtshaare. Dies führte zur Entwicklung des Epilierers mit rotierender Scheibe, der die Branche revolutionierte und alle neueren Entwicklungen auf der Grundlage dieser Technologie ermöglichte.

Remington war das erste Unternehmen, das diese Methode einführte. Das Gerät dieses Typs funktioniert, indem diese Metallscheiben schnell rotieren. Die beweglichen Spitzen haben eine ähnliche Wirkung wie eine Pinzette. Wenn sich die Scheiben aufeinander zubewegen, fangen sie mehrere Haare ein und rollen sie durch die Drehbewegung auf. Die rotierenden Scheiben erzeugen eine Zentrifugalkraft, die dabei hilft, die Haare zu entfernen.

Epilierer sind jetzt für eine effektive, schmerzfreie Pflege mit einer Vielzahl von kleinen Pinzetten konzipiert. Sie haben hypoallergene Keramikscheiben, um Irritationen zu verringern, und spezielle Aufsätze, um die Schmerzen zu reduzieren, je nachdem, welche Körperteile du behandelst.

 

Was sind die Vorteile der Haarentfernung?

Die Epilation hat viele Vorteile gegenüber der Rasur.

Hält länger: Die Haare werden an der Wurzel entnommen und nicht so nah an der Haut abgeschnitten wie möglich. Das bedeutet, dass es viel länger dauert, bis die Haare überhaupt die Hautoberfläche erreichen, geschweige denn ausreichend auf deinem Körper sichtbar werden.

Viel sauberer: Wir alle wissen, wie schwer es ist, die Haare während der Rasur aus dem Weg zu halten. Beim Waxing werden keine Cremes oder Flüssigkeiten benötigt, und manche Geräte haben sogar Fächer, die die Haare auffangen. Zugegeben, ein professionelles Waxing ist die sauberere Variante, weil du es außerhalb deines Hauses machst, aber das bringt mich zu meinem nächsten Punkt.

Viel billiger: Ein Epilierer mag auf den ersten Blick teuer erscheinen, aber die langfristigen Einsparungen sind beträchtlich. Du musst keine Rasierapparate oder Cremes kaufen oder für eine Sitzung in einem Schönheitssalon bezahlen. Alles, was du brauchst, ist für dich da, sobald du das Gefühl hast, dass du es brauchst.

Viel effektiver: Epilierer entfernen effektiv alle Arten von Haaren und sorgen für eine glatte Haut für etwa 4 Wochen. Dieser Zeitraum kann sogar noch verlängert werden, wenn du diese Methode der Haarentfernung regelmäßig anwendest.

Besser für deine Haut: Beim Rasieren fährst du wiederholt mit einer scharfen Klinge über deine Haut und läufst ständig Gefahr, dich zu verbrennen oder zu schneiden. Auch beim Wachsen wird eine Schicht von Hautzellen entfernt, was zu Irritationen oder Rötungen führen kann.

Vielseitig und einfach in der Anwendung: Die meisten Epilierer können an jeder Körperstelle verwendet werden. Während einige Modelle auf empfindlichere Bereiche spezialisiert sind, können die meisten für das Gesicht, die Achselhöhlen, die Bikinizone, die Beine usw. verwendet werden.

Was die Nachteile angeht, so solltest du wissen, dass die Haarentfernung anfangs schmerzhaft sein kann. Mit der Zeit wirst du dich jedoch daran gewöhnen und den Schmerz gar nicht mehr bemerken. Es kann ein paar Sitzungen dauern, bis du eine gute Haarentfernungstechnik beherrschst. Aber mit etwas Übung wirst du ein makelloses, hautfreies Ergebnis erzielen. Bei Menschen mit empfindlicher Haut kann es nach dem Epilieren zu Rötungen kommen.

 

Wie wähle ich einen elektrischen Epilierer aus?

Beim Kauf eines Epilierers gibt es eine Reihe von Faktoren zu beachten.

Schnurgebunden oder kabellos
Mit einem kabellosen Epilierer bist du mobil und kannst ihn auch auf Reisen problemlos benutzen. Du kannst ihn auch unter der Dusche benutzen, was ein großer Vorteil ist. Auf der anderen Seite hat ein batteriebetriebener Epilierer den Nachteil eines jeden kabellosen Geräts: die Akkulaufzeit.

Die meisten kabellosen Epilierer können nach dem Aufladen 30 Minuten bis eine Stunde lang verwendet werden. Bei einem kabelgebundenen Epilierer musst du nicht daran denken, den Epilierer nach einer Sitzung wieder aufzuladen, und der Akku hält so lange, wie du ihn brauchst. Allerdings kann der Epilierer nicht in der Nähe von Wasser verwendet werden und es ist eine Steckdose in der Nähe erforderlich.

Effizienz
Ein Epilierer ist im Allgemeinen mehr oder weniger effektiv, je nachdem, wie viele kleine Pinzetten er hat. Je mehr Pinzetten er hat, desto schneller und präziser wird die Epilation sein, denn eine große Anzahl von Pinzetten bedeutet, dass die Epilation größere Hautbereiche auf einmal erfassen kann. Eine schnellere Epilierzeit ist wichtig, weil das Epilieren einer großen Fläche auf einmal ziemlich schmerzhaft sein kann, vor allem für neue Sissys.

Das Problem bei billigen elektrischen Epilierern ist, dass sich am Kopf nur etwa 20 Pinzetten oder weniger befinden. Diese sind nicht effektiv genug, um viele Haare auf einmal zu erwischen, und so kann es passieren, dass du den Epilierer immer wieder über dieselbe Stelle führen musst, was unnötige Irritationen verursacht. Wähle einen etwas teureren Epilierer mit mehr Pinzetten, um sicherzustellen, dass deine Haut so wenig wie möglich gereizt wird.

Geschwindigkeit
Wenn du nach dem besten Epilierer suchst, wirst du feststellen, dass die Geräte in der Regel mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten arbeiten. Bei einigen Modellen kannst du den Epilierer nur ein- oder ausschalten, während andere eine niedrige oder hohe Geschwindigkeit bieten, damit du dein Epiliererlebnis individuell gestalten kannst.

Haare wachsen nicht an allen Körperstellen auf die gleiche Weise. An manchen Stellen wachsen die Haare schneller und sind zahlreicher, sodass unterschiedliche Epiliergeschwindigkeiten erforderlich sind. Ein guter elektrischer Epilierer sollte über eine Geschwindigkeitseinstellung verfügen, die sowohl schnelle als auch langsame Epiliergeschwindigkeiten ermöglicht. So kannst du die Epiliergeschwindigkeit an die Dicke der Haare anpassen, die du entfernst. Wenn du einen Epilierer mit fester Geschwindigkeit kaufst, wird das Ergebnis wahrscheinlich nicht gleichmäßig sein.

Zubehör
Spezielle Aufsätze sorgen dafür, dass das Gerät für eine Vielzahl von Rasierzwecken verwendet werden kann. Die meisten Modelle werden mit Köpfen, Bürsten und einem Schuh geliefert, um die Schmerzen zu lindern und die Effizienz zu erhöhen, je nachdem, welchen Bereich du gerade behandelst. Es wäre nicht ratsam, einen Epilierer für jeden Körperteil zu kaufen, da dies zu teuer wäre. Du kannst Geld sparen, indem du einen All-in-One-Epilierer kaufst, mit dem du verschiedene Körperstellen epilieren kannst.

Nass und trocken
Das Epilieren auf trockener Haut ist auf jeden Fall effektiver, da die Haare weniger schwer sind und an der Haut haften bleiben. Aber heißes Wasser beruhigt die Haut, reduziert die Schmerzen und verhindert, dass die Haare überall hinkommen. Außerdem ist die „Wet & Dry“-Funktion praktisch, wenn du das Gerät für die ersten paar Sitzungen unter der Dusche benutzen möchtest.

Leicht zu reinigen
Der abwaschbare Kopf ist ein großartiges Merkmal für jeden Epilierer. Es gibt zwar keine speziellen Anweisungen zum Waschen, aber es ist immer am besten, sie nach jedem Gebrauch zu waschen, um die Hygiene zu gewährleisten. Elektrische Epilierer, die unter Wasser verwendet werden können, sind in der Regel leichter zu reinigen, da sie wasserdicht sind.

Eingebautes Licht
Auch wenn du deinen Epilierer in einem gut beleuchteten Raum benutzt, kann es schwierig sein, alle Haare auf deiner Haut zu sehen, während du epilierst. Wenn du dich für einen Epilierer mit integrierter Taschenlampe entscheidest, kannst du die Haare in der Nähe des Epilierkopfes viel leichter erkennen.

 

Ist ein elektrischer Epilierer wirklich schmerzfrei?

Wir hören oft von den Schrecken der Haarentfernung, aber die Wahrheit ist, dass sich unser Körper erstaunlich gut an Schmerzen gewöhnen kann. Ich werde nicht lügen, die erste Haarentfernungssitzung ist keine angenehme Erfahrung, aber mit der Zeit wird es viel besser. Ich würde dir raten, vor dem Kauf zu prüfen, ob das Gerät mit deiner Haut kompatibel ist.

Während die meisten Sissys normale Haut haben, gibt es auch Menschen mit sehr empfindlicher Haut, die auf Dinge reagieren, die andere nicht mögen. Was viele Sissys, die Epilierer benutzen wollen, stört, sind die Sicherheit, die Schmerzen und die Reizungen, die mit den meisten traditionellen Haarentfernungen verbunden sind.

Deshalb ist es wichtig, dass du genau weißt, wie empfindlich deine Haut ist, damit du kein Gerät kaufst, das zu hart ist und Reaktionen hervorrufen kann. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du einen Epilierer wählen, der mit bestimmten Schutzfunktionen ausgestattet ist, z. B. mit hypoallergenen Klingen, einem Massagesystem und antimikrobiellem Schutz.

Die Schmerzen hängen auch davon ab, wie du deinen elektrischen Epilierer benutzt. Es gibt viele Tipps, um das Schmerzrisiko einzuschränken, z. B. sich 48 Stunden vor der Epilation zu rasieren, die Haut kurz vorher zu peelen und nach der Epilation eine Creme zu verwenden, wie wir gleich sehen werden.

 

Wie benutzt man einen elektrischen Epilierer?

Wenn du neu in der Haarentfernung bist, solltest du deinen Epilierer etwa alle 15 Tage benutzen. Wenn die Haare kürzer sind, wirst du den Vorgang nicht mehr so schmerzhaft empfinden. Wenn du dich an das kribbelnde Gefühl gewöhnt hast, kannst du deinen Epilierer einmal im Monat benutzen.

Sei dir bewusst, dass Epilierer bei sehr langen Haaren nicht gut funktionieren. 48 Stunden vor deiner Epilationssitzung rasierst du dich am besten, wenn du dir Sorgen machst.

  • Um eingewachsenen Haaren vorzubeugen, solltest du die Haut zunächst mit einem Peeling behandeln, am besten mit einem Luffahandschuh.
  • Die Epilation funktioniert am besten auf weicher Haut, also bereite die Haut vor, indem du ein warmes Bad nimmst oder duschst, bevor du beginnst.
  • Wenn du einen Trockenepilierer verwendest, musst du sicherstellen, dass deine Haut vollständig trocken und sauber ist.
  • Wenn du unter Wasser epilierst, kannst du damit beginnen, die Haut mit warmem Wasser zu entspannen.
  • Bevor du mit der Haarentfernung beginnst, reibst du die Haut gegen die Wuchsrichtung der Haare. So werden sie in eine senkrechte Position gehoben und vom Epilierer effektiver erfasst.
  • Beginne damit, die am wenigsten schmerzhafte Stelle zu epilieren. Du kannst mit den Beinen beginnen und zu den empfindlicheren Stellen übergehen, wenn deine Schmerzgrenze steigt und sich deine Haut an die Epilation gewöhnt hat.
  • Beginne mit dem Epilieren in aufsteigender Richtung (du kannst zum Schluss auch in die andere Richtung zurückgehen, um ein glatteres Ergebnis zu erzielen).
  • Ziehe gerade, vertikale Linien, um sicherzustellen, dass du keine Körperstelle übersiehst.
  • Spanne die Haut beim Wachsen an, damit du die Punkte besser greifen kannst und weniger Schmerzen hast.
  • Verwende eine langsamere Geschwindigkeit, wenn der Epilierer dies zulässt, je nach Körperbereich, Haargröße und Häufigkeit.
  • Fahre nicht zu schnell, damit alle Haare von der Wurzel her entfernt werden.
  • Sobald die Haarentfernung abgeschlossen ist, trage eine Körpercreme auf, wenn du empfindliche Haut hast (trage die Creme nicht vor der Haarentfernung auf, da das Gerät dann viel weniger effektiv ist).
  • Reinige das Gerät, damit es hygienisch ist und richtig funktioniert.
  • Obwohl viele Sissys feststellen, dass sich ihr Haarwachstum verlangsamt, wenn sie monatlich epilieren, ist jeder Mensch anders und es kann sein, dass deine Haare mehr oder weniger schnell wiederkommen.

 

Bester elektrischer Epilierer für die Sissy: Fazit

Abschließend möchte ich dir dafür danken, dass du dir die Zeit genommen hast, diesen umfassenden und ausführlichen Kaufratgeber zu lesen. Ich denke, ich habe genug Wissen und Verständnis gesammelt, um dir dabei zu helfen, den besten Epilierer auf dem Markt zu finden, aber es ist immer noch notwendig, denjenigen zu wählen, der wirklich für deinen Gebrauch geeignet ist. Hier ist eine Vergleichstabelle, die alle von mir getesteten Modelle zusammenfasst und unseren Ratgeber abschließt:

 

 

Hat dir der Beitrag gefallen?

 


Deine Erziehung beginnt JETZT!

Herrin Lady Anja.
Herrin Lady Anja.

Lass Dich von Lady Anja online erziehen.
Du bist auf der Suche nach der perfekten Sissy Erziehung? Hier gelangst du zur Sissy-Ausbildung von Lady Anja. Zugegeben: die Ausbildung ist hart – aber fair.

Hab keine Angst! Zu Beginn zeigt sie dir die Voraussetzungen für dein neues Leben und wie du endlich dein Glück findest.

Bewerbe dich jetzt für die Online-Erziehung! Lady Anja zeigt dir die ersten Schritte zur Online-Erziehung.

Online-Erziehung: Hier geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen*

 


Mehr zum Thema

Online-Erziehung

Mein Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert