So bekommst du einen schönen Ausschnitt!
So bekommst du einen schönen Ausschnitt!

Wie kreiert man einen schönen Ausschnitt?

Warum solltest du ein schönes Dekolleté haben wollen, wenn du eine Sissy bist?

Eine der wichtigsten Fragen, wenn du dein Sissy-Leben beginnst und eine riesige, realistische Brust haben willst, um dich weiblich und glücklich zu fühlen, aber auch, um die Jungs verrückt zu machen, ist: Wie kann man ein Dekolleté für Transvestiten schaffen?

Wir wollen uns weiblich fühlen, um einen weiblichen Look zu haben, muss es perfekt sein!

Jeder hat seine eigene Methode, also werde ich dir einige vorschlagen, die dir dabei helfen, dein Dekolleté zu kreieren und eine Brust zu haben. Vergiss nie, dass das Wichtigste ist, dass du dich wohlfühlst und natürlich bist. Das ist der Schlüssel!

 

Wie kann man ein Dekolleté durch das Einspritzen einer Kochsalzlösung erzeugen?

Es ist möglich, größere Brüste zu bekommen, indem du dir eine Wasser-Salz-Lösung injizierst.

Das erzeugt eine echte Sissy-Brust und gibt dir ein schwindelerregendes Dekolleté. Allerdings ist diese Lösung ziemlich riskant, denn sie erfordert perfekte Hygiene und einen desinfizierten Ort für die Injektion. Außerdem hält die Wirkung nicht lange an. Deshalb rate ich dir ganz offen davon ab!

 

Wie kann man mit weiblichen Hormonen ein Dekolleté erzeugen?

Wenn du mit deiner Transition beginnst und eine Hormonbehandlung machst, wird deine Brust anschwellen.

Freude und Glück, aber dann kann es auch funktionieren, wenn du eine schöne Brust und ein unglaubliches Dekolleté für die Zeit eines Abends haben willst?

Das Problem bei einer Hormonbehandlung ist, dass sie nicht nur Zeit braucht, sondern auch dauerhaft ist!

Deine Brüste werden also nicht nur nicht in 5 Sekunden nach der Behandlung erscheinen, sondern um sie wieder verschwinden zu lassen, musst du die „umgekehrte“ Übergangsbehandlung machen!

Ich kann nur sagen, dass ich diese Lösung nicht für eine vorübergehende Anwendung empfehlen würde! Ganz zu schweigen davon, dass eine Hormonbehandlung kostbar ist, die Gesellschaft eine Menge Geld kostet und man sie nicht mit einem Fingerschnippen bekommen kann.

 

Wie kreiert man eine Sissy-Dekolleté mit einem Taillenkorsett?

Ein Korsett für Sissy ermöglicht es, deine Brust zu heben und deine Taille zu verfeinern! Es ist also doppelt nützlich, du hast eine dünne Taille und die Entstehung einer Brust oder einer echten Brust, je nach deiner Morphologie.

Interessant, um ein natürliches Dekolleté zu schaffen!

Das Tragen eines Korsetts oder eines Taillenbands ist jedoch nicht improvisiert.

Vor allem, weil es nicht natürlich ist, verursacht dieses Kleidungsstück eine gewisse Steifheit und bremst dich in deinen Bewegungen. Vor allem, wenn du dich bückst oder wenn du versuchst, einen Gegenstand zu fangen oder zu greifen, der sich links oder rechts von dir befindet. Du musst dich anpassen, indem du näher an die Gegenstände herankommst, indem du dich hinkniest. Das ist eine Einschränkung. Du bist weniger fließend und weniger anmutig als sonst.

  • Denn ein Korsett engt dich ein, was auf Dauer unangenehm ist, es sei denn, du bist es bereits gewohnt, diese Art von Kleidung zu tragen.
  • Dein Brustkorb ist weniger voluminös, du kommst schneller außer Atem und wirst zu einem zerbrechlichen kleinen Geschöpf.
  • Schließlich ist ein Korsett warm, es ist eine zusätzliche Kleidungsschicht. Im Winter perfekt, aber im Sommer zu vermeiden.

 

Wie kreiert man ein Sissy-Dekolleté mit Silikon-Cups und einem BH?

Ein realistisches Dekolleté zu kreieren, braucht oft Zeit! Die Technik mit Silikonschalen und BH ist ziemlich schnell, man braucht weniger als 10 Minuten, wenn man den Dreh raus hat.
Außerdem bleibt sie bequem und ermöglicht es dir, schnell eine realistische Brust zu schaffen.

Die Größe der Cups zu verstehen: Es kommt auf die Körbchengröße an, die du erreichen willst. Sie muss von der Silikonprothese (in der Tiefe) ausgefüllt werden. Das hat aber keinen Einfluss auf die Brustgröße. Außerdem variiert die Größe und Form des Cups je nach Größe des Rückens. Eine Frau, die 85 C hat, und eine andere, die 105 C hat, haben unterschiedliche Körbchengrößen.
Die Brust ist bei der einen Frau größer als bei der anderen, aber sie hat die gleiche Tiefe.

 

Welches Material wird benötigt, um eine realistische Sissy-Brust zu kreieren?

  •  Einen engen BH oder einen BH, der gut sitzt, mit B- oder C-Körbchen, je nach Wunsch.
  •  Zwei oder drei wiederverwendbare Silikon-Cups. Je nach gewünschter Größe nimmst du A-, B- und C-Cups. Achte darauf, dass es nicht zu viel ist, es muss natürlich bleiben!
  •  Ein wenig Make-up, falls nötig, um die Illusion zu verstärken

 

So kreierst du eine realistische Büste

Auf einer sauberen Haut, damit das Silikon besser haftet, ziehst du zunächst deinen BH an und fixierst ihn. Lass ihn für mehr Komfort einige Zentimeter unter deiner Brust. Ganz zum Schluss ziehst du ihn hoch.

  • Klebe das erste Paar Körbchen auf Höhe deiner Brüste fest, indem du die Haut, das Fett und das Fleisch auf Höhe deiner Achselhöhlen nimmst. Beginne so weit hinten wie möglich, um „Stoff“ in die Mitte des Ausschnitts zu bringen und eine Brust zu formen.
  • Binde die Cups mit dem dafür vorgesehenen Verschluss zusammen.
  • Wiederhole den Vorgang, indem du ein zweites Paar Körbchen über das erste klebst, dieses Mal näher an der Mitte. Dann ein drittes Paar, falls nötig.
  • Achte darauf, dass du die Körbchen nicht zu sehr schüttelst, sie kleben nicht immer gut!
  • Zum Schluss ziehst du den BH wieder an und bewunderst das Ergebnis! Du hast jetzt ein wunderschönes Dekolleté. Ist das nicht toll?

 

4 Tipps für ein realistisches Dekolleté

Sorge dafür, dass deine Silikon-Cups passen

Ein kleiner Mädchentipp: Kauf dir Kleber, um deine Stützstrümpfe zu befestigen.

Er heißt Sigvaris und funktioniert auch, um das Silikon auf deine Haut zu kleben und um die Silikon-Cups zusammenzukleben.

Er ist als Roll-on erhältlich und lässt sich leicht mit Wasser auftragen, so dass du dir keine Sorgen machen musst, dass du deine Cups nach dem Gebrauch wieder abbekommst!

Klebe den Boden der Cups zusammen, damit sie besser auf deiner Haut sitzen.

 

Verleihe deinem Dekolleté mehr optische Tiefe

Du kannst auch Make-up verwenden (Pinsel, Stifte, schwarze und weiße Stifte, fleischfarbene Foundation), um deine Brust zu formen.

Investiere in hochwertige Cups

Die Silikoncups, die du im Laden kaufst, sind gut, aber es gibt bessere. Deshalb solltest du wissen, dass du eine personalisierte Brustprothese kaufen und in einem Stück anfertigen lassen kannst, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Eine andere Lösung ist, zu einem spezialisierten Zentrum zu gehen, um echte Brustprothesen mit oder ohne Brustwarzen zu kaufen. Die Zentren, die sich um Frauen kümmern, die an Brustkrebs erkrankt waren, oder um Menschen in der Übergangsphase, können dir helfen und dir Adressen geben. Der Preis ist nicht derselbe, aber wenn du deine Brüste gerne täglich zur Schau stellst, solltest du nicht zögern. Die Beratung ist persönlich, der Service diskret und professionell. Und die Prothesen haften leicht, solange du sie vor dem Tragen ein wenig anfeuchtest.

 

Achte auf das Gewicht der Körbchen

Es kommt vor, dass Frauen mit großen Brüsten ihre Brüste verkleinern lassen. Denn ihre Brüste schmerzen jeden Tag nachts am Rücken.

Eine Brust wiegt viel und zieht am Rücken. Achte also darauf, dass deine realistischen Brüste nicht zu schwer sind. Mach ein paar Tests, um die Größe und das Gewicht zu finden, mit denen du glücklich bist!

 

Wie pflege ich meine Silikontitten?

Reinige die Brüste nach dem Gebrauch mit Wasser, wenn du welche benutzt hast. Verwende warmes Wasser und Seife, um Staub und Schweiß zu entfernen, die sich auf ihnen abgesetzt haben.

Trockne sie vorsichtig ab und klebe dann die Schutzfolie wieder auf den klebrigen Bereich der Kappe. So bleibt der Effekt erhalten.

Bewahre sie dann in deiner Schublade oder in deinem BH-Regal auf, um sie später zu verwenden.

 

Wie kreierst du ein Dekolleté, wenn du kurvig bist?

Wenn du eine schöne kurvige Frau bist, kannst du leichter ein realistisches Dekolleté kreieren.

Du hast bereits eine schöne natürliche Brust, und du hast drei Lösungen, um sie zu verbessern und ein schönes Dekolleté zu haben, das dich glücklich macht!

Du kannst die oben beschriebene Silikon-Cup-Technik anwenden.

Oder du kannst Push-up-Pads in deinen BH stecken, um ihn besser auszufüllen und ihm mehr Volumen zu geben!

Auf diese Weise wirkst du femininer, natürlicher und glücklicher! Ein verführerischer Vorteil, der Männer zu dir kommen lässt.

Schließlich kannst du diesen unsichtbaren Silikon-BH verwenden, der sich automatisch an deine Brust anlegt, um ihr zusätzliche Tiefe zu verleihen. So ist das Bustier deines BHs gut gefüllt und deine Brust, die durch dein Dekolleté gut hervorgehoben wird, macht Furore!

 

Und du, wie kreierst du dein Dekolleté für Sissy? Verrate es uns in den Kommentaren!

Hat dir der Beitrag gefallen?

Letzte Aktualisierung am 3.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 


Deine Erziehung beginnt JETZT!

Herrin Lady Anja.
Herrin Lady Anja.

Lass Dich von Lady Anja online erziehen.
Du bist auf der Suche nach der perfekten Sissy Erziehung? Hier gelangst du zur Sissy-Ausbildung von Lady Anja. Zugegeben: die Ausbildung ist hart – aber fair.

Hab keine Angst! Zu Beginn zeigt sie dir die Voraussetzungen für dein neues Leben und wie du endlich dein Glück findest.

Bewerbe dich jetzt für die Online-Erziehung! Lady Anja zeigt dir die ersten Schritte zur Online-Erziehung.

Online-Erziehung: Hier geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen*

 


Mehr zum Thema

Online-Erziehung

Mein Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert