Laufmaschen: So reparierst du sie!
Laufmaschen: So reparierst du sie!

Wie man Laufmaschen von Strumpfhosen oder Strümpfe repariert

Katastrophe, dein Strumpf hat eine Laufmasche! Wie kann man eine Strumpfhose oder einen gesponnenen Strumpf reparieren?

 

Warum Strümpfe oder Strumpfhosen tragen?

Wenn du eine echte Sissy bist, hast du oft eine ganze Sammlung von Strümpfen und Strumpfhosen! Wir lieben sie, wir verwöhnen sie. Und das aus gutem Grund.

Ein schöner Strumpf unterstreicht nämlich deine Beine, er macht dich weiblicher und lässt dich noch schöner und begehrenswerter erscheinen. Wenn es ein Couture-Strumpf ist, verfeinert er deine Beine und zieht die Blicke auf dein Gesäß und deinen Strumpfgürtel.

Wenn es sich um eine Trompe-l’oeil-Strumpfhose handelt, lässt sie dir viel Fantasie. Sie vervollständigt deinen Look und verleiht dir einen zusätzlichen Hauch von Eleganz.

Aber manchmal hat dein Lieblingsstrumpf oder deine Lieblingsstrumpfhose eine Laufmasche. Entweder hat sich dein Nagel darin verfangen oder der Absatz deines Schuhs. Und die Katastrophe!

 

Wie reparierst du eine ausgeleierte Strumpfhose oder einen ausgeleierten Strumpf? Hier sind 4 Lösungen.

Bevor du eine Strumpfhose oder einen Strumpf reparierst, der sich gedreht hat, solltest du sie ausziehen. So kannst du leichter arbeiten und du beschädigst deine Haut nicht.

 

Verwende Nagellack, um eine Strumpfhose oder einen Strumpf zu reparieren, der gerissen ist

Eine gute Sissy hat immer tadellose Nägel, das ist bekannt! Also Nagellack in ihrer Handtasche.

Und das ist auch gut so, denn Nagellack hilft dabei, einen aufgerissenen Strumpf oder eine Strumpfhose zu reparieren.

So geht’s: Trage an jedem beschädigten Ende einen Hauch Nagellack auf die Laufmasche auf. Das versiegelt das kaputte Gewebe und verhindert, dass das Loch größer wird.

Auch wenn das Loch klein ist, kann der Nagellack helfen, es zu schließen. Zauberei!

Damit dieser Tipp nicht auffällt, nimm natürlich einen Lack in der gleichen Farbe wie deine Strümpfe oder deine Strumpfhose. Wenn das nicht geht, verwende einen transparenten Nagellack, wenn du keine andere Wahl hast.

 

Verwende Haarspray, um versponnene Strumpfhosen zu reparieren

Kann Haarspray Laufmaschen in Strumpfhosen oder Strümpfe reparieren? Die erste Neuigkeit!

Zuerst war ich skeptisch, aber nachdem ich es ausprobiert habe, funktioniert es. Alles, was du tun musst, ist, eine Dose Haarspray zu besorgen und es auf die Strumpfhose zu sprühen.

Der Lack wird an dem Stoff haften und ihn verstärken. Da er durchsichtig ist, kannst du ihn nicht sehen.

 

Wische eine trockene Seife auf den Boden, damit das Loch nicht größer wird.

Vielleicht hast du ein Stück Seife zu Hause? Reibe diese trockene Seife auf jedes Ende, das sich gedreht hat.

So verhinderst du, dass die Laufmasche deiner Strumpfhose oder dein Strumpf weiter reißt.

 

Verwende starken Kleber, um eine Laufmasche in der Strumpfhose oder einen Strumpf zu reparieren

Das ist die ultimative Lösung: Starker Kleber auf den Teilen, die sich aufgerissen haben. Trage den Kleber vorsichtig auf, damit er nicht auf deine Haut gelangt.

Lege deine Strumpfhose zunächst auf ein Blatt Zeitungspapier. Dann träufelst du einen kleinen Tropfen Kleber auf das Loch, um die gerissenen Fäden zusammenzuschweißen. Dann lass es trocknen. Deine Strumpfhose oder Strümpfe sind repariert.

 

Lösung 5: Habe immer ein Ersatzpaar Socken oder Strumpfhosen in deiner Tasche

Du musst nicht an Ort und Stelle reparieren, sondern nimmst das Ersatzpaar aus deiner Tasche. Dann ziehst du es an und bist für den Tag gerüstet.

Das ist schneller und effizienter, erfordert aber einen großen Geldbeutel.

 

 

Wie vermeidest du, dass eine Socke oder Strumpfhose eine Laufmasche erhält?

  • Verstärke die Maschen vor dem ersten Gebrauch

Die Maschen von Strumpfhosen sind oft brüchig, vor allem bei den 20-Denier-Modellen für den Sommer.

Es ist jedoch möglich, die Maschen der Strümpfe zu verstärken, um zu verhindern, dass sie auslaufen.

  • Waschen und Trocknen deiner Strümpfe oder Strumpfhosen

Zuerst kannst du deine Strumpfhose mit warmem Wasser auswaschen, bevor du sie zum ersten Mal anziehst. Dann trockne sie flach und bügle sie schließlich mit der Synthetikeinstellung des Bügeleisens. Das stärkt die Maschen deiner Strumpfhose / Strümpfe.

  • Verwende vor dem ersten Anziehen Haarspray, um das Nylon der Strümpfe oder Strumpfhosen zu verstärken

Trage Haarspray mit einem Spray auf, bevor du deine Strümpfe oder Strumpfhosen zum ersten Mal trägst. Auf diese Weise verstärkst du ihre Struktur. Dann sind sie fester und rutschen weniger leicht.

  • Wasche deine Strümpfe oder Strumpfhosen in einem Wäschesack

Manchmal werden deine Strumpfhosen oder Strümpfe in der Maschine geschleudert. Die Schleuderfunktion kann auch das Nylon schwächen oder es vorzeitig abnutzen.

Deshalb solltest du deine Strümpfe oder Strumpfhosen in einem Wäschebeutel waschen. Das kostet nicht mehr und hält sie länger intakt.

  • Befeuchte deine Hände, bevor du deine Strumpfhose oder Strümpfe anziehst

Oft werden deine Strümpfe wegen deiner Hände eingefädelt. Sie verhaken sich, weil deine Haut eine natürliche Rauheit hat. Oder deine Nägel sind scharf.

Um diese Unebenheiten zu beseitigen, zögere nicht, deine Hände anzufeuchten. So vermeidest du, dass deine Strumpfhosen oder Strümpfe abreißen.

  • Zieh ein Paar Handschuhe an, bevor du deine Strumpfhose anziehst

Wenn du ein Paar Handschuhe anziehst, schützt du deine Strumpfhosen und Strümpfe nicht nur vor den Unebenheiten deiner Hände, sondern auch vor deinem Schmuck. Manche Ringe oder Armbänder können sich zum Beispiel im Nylon verfangen und dieses verdrehen.

Wenn du Handschuhe trägst, hast du deine Strümpfe nicht nur fest im Griff, sondern auch weniger Gefahr, sie zu verdrehen.

  • Glatte Nägel, um Einhaken zu vermeiden

Schlecht geschnittene Nägel sind der Feind Nummer eins deiner Strümpfe oder Strumpfhosen. Deshalb sind schöne, gut gepflegte und gefeilte Nägel das A und O.

Nicht nur, dass deine Hände schön und gepflegt aussehen, was ihnen Charme und Weiblichkeit verleiht, auch deine Strümpfe rutschen nicht so leicht ab.

  • Kühle deine Unterwäsche, bevor du sie anziehst

Bewahrst du deine Strümpfe oder Strumpfhosen im Gefrierschrank auf? Ohne so weit zu gehen, zieht die Kälte das Nylongewebe zusammen.

Wenn du also deine Unterwäsche in einen sauberen Beutel steckst und sie für ein paar Stunden im Gefrierschrank aufbewahrst, wird sie fester.

Auf diese Weise ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass du sie drehst!

  • Behandle deine Strümpfe oder Strumpfhosen mit Sorgfalt

Oft haben wir es morgens vor der Abfahrt eilig und wollen unsere Strümpfe schnell anziehen. Infolgedessen behandeln wir sie falsch und reißen.

Die Situation hat sich plötzlich verschlechtert. Du musst andere Strümpfe oder eine andere passende Strumpfhose finden oder dein Outfit ändern. Du bist wirklich im Verzug.

 

Fazit Laufmaschen in den guten Strumpfhosen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du deine Strumpfhosen oder Strümpfe mit Sorgfalt behandeln solltest, damit sie nicht auseinanderfallen.

Jetzt weißt du, wie man Laufmaschen in Strumpfhosen oder Strümpfe repariert! Und du weißt, wie du verhindern kannst, dass sie auslaufen!

Hast du noch weitere Tipps und Tricks, wie du deine Strümpfe reparieren oder das Ausfädeln deiner Strumpfhose vermeiden kannst? Teile sie mit der Community in den Kommentaren!

Hat dir der Beitrag gefallen?

Letzte Aktualisierung am 3.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 


Deine Erziehung beginnt JETZT!

Herrin Lady Anja.
Herrin Lady Anja.

Lass Dich von Lady Anja online erziehen.
Du bist auf der Suche nach der perfekten Sissy Erziehung? Hier gelangst du zur Sissy-Ausbildung von Lady Anja. Zugegeben: die Ausbildung ist hart – aber fair.

Hab keine Angst! Zu Beginn zeigt sie dir die Voraussetzungen für dein neues Leben und wie du endlich dein Glück findest.

Bewerbe dich jetzt für die Online-Erziehung! Lady Anja zeigt dir die ersten Schritte zur Online-Erziehung.

Online-Erziehung: Hier geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen*

 


Mehr zum Thema

Online-Erziehung

Mein Buch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert