Anzeigen

Lass dich quälen - BDSM Community.

 

Urlaub in den Bergen » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Ich mag Berge wirklich. An einem der sonnigen, schönen Tage gingen mein geliebter Freund und ich in die Berge. Wir sind so hoch geklettert, dass es scheint, als hätte noch nie ein Mensch hier seinen Fuß gesetzt. Es war sehr heiß, daher waren wir nur sehr leicht gekleidet. Der Ort, an dem wir ankamen, beeindruckte durch seine Schönheit und Jungfräulichkeit.

Weiterlesen

Nach langer Trennung » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Wir gehen in die Wohnung, ich zeige, was und wo wir haben. Ich rede ein wenig über manche Dinge, ich mache Witze über etwas … Es ist lustig und lustig für dich, wir sind beide in so einem Zustand. Es ist die Freude, sich nach langer Trennung wiederzusehen. Ja, manchmal kann es hilfreich sein. Wir sind in meinem Zimmer. Hier

Weiterlesen

Anziehungskraft » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Meine Flitterwochen mit dieser Stadt hatten gerade erst begonnen. Nach und nach verliebte ich mich in die bunten Fassaden, die staubige Hitze, die heimeligen Gassen. Und auch die Leute sind so geworden, wie ich es geplant hatte: Sie haben schnell geredet, gewürgt, viel gelächelt, gutmütig und meinen Namen falsch wiederholt. Dunkelhäutig und schwarzäugig – fast alle, nur fast. … Er

Weiterlesen

Meine erste Liebe » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Es war Winter. Wir gingen auf mich zu. Sie nahm eine Zigarette aus ihrer Handtasche und zündete sie an. „Der letzte“, sagte sie und sah mich mit ihren klaren azurblauen Augen an. Sie hatte sehr schöne Augen, wie ein Spiegel spiegelten sie die ganze Welt wider. Ich lächelte, ich hatte überhaupt kein Geld. Sie ging, inhalierte Rauch und sah mich

Weiterlesen

Studentin Alla von der Uni » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Die Paare zogen sich obszön lange hin. Igor betrachtete schon fast mit Interesse die staubigen und prächtigen Stuckleisten an der Decke des Zuschauerraums, die zumindest an Stalin erinnerten. Es war interessanter, darüber nachzudenken, was im Land geschah, als dieses riesige und laute Gebäude der städtischen Universität entstand, als zuzuhören und zu versuchen, in die Erzählung über den Einfluss des römischen

Weiterlesen

Liebe machen » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Morgen. Ich ging zum x-ten Mal durch die Stadien eines bedeutungslosen Computerspiels. Das Ziel ist erreicht – ich bin nicht eingeschlafen, ich habe gewartet … In der Nähe, im Nebenzimmer, schläft die beliebteste, sanfteste und liebevollste Kreatur. Und heute will ich sie wecken, wenigstens für einen Morgen, um den gewohnheitsmäßig verhassten Telefonwecker zu ersetzen … Was für eine Freude, Ihnen

Weiterlesen

Wie wir Sex auf dem Dach des Hauses hatten

Ich liebe meinen Mann sehr. Zum Wahnsinn, zum Zittern in den Knien … Aber wir haben beide sehr komplexe Charaktere und deshalb streiten wir uns oft und meistens wegen aller möglichen Kleinigkeiten. Es heißt, ein freiheitsliebender egoistischer Narr verliebte sich in einen machthungrigen, nicht minder egoistischen Frauenheld … Und dann, eines Tages, an einem warmen Sommertag, fingen wir wie immer

Weiterlesen

Sex in einer Umkleidekabine » Pornogeschichten und erotische Sexgeschichten mit Fotos 📚 Sissy-Fantasy.com

Die Tür der Umkleidekabine schloss sich. Der Laden war fast leer, abgesehen von ein paar Verkäufern, die sich faul zum Schließen bereit machten. Artjom setzte sich auf einen Hocker vor der Tür, durch die Lisa eintrat. Ich konnte den Kleiderbügelstapel auf dem Metallgeländer klirren hören. Schwere Winterstiefel krochen am Blitz entlang, fielen auf den schwarzglänzenden Boden. Dieser fast spiegelnde Boden

Weiterlesen

Ausschweifungen in einem engen U-Bahn-Wagen

In Moskau hat der Sommer begonnen. Die Straßen füllen sich allmählich mit Pappelflaum, Hitze und leicht bekleideten Mädchen. Vita marschierte selbstbewusst zur U-Bahn. Es ist noch nicht einmal ein halbes Jahr her, dass sie den Job bekommen hat. Westliche Gesellschaft, Kleiderordnung, alles. Sie mochte Jungs in Anzügen. Alle außer Mikhail, dem Leiter der Parallelabteilung. Jung und übermütig belästigte er sie

Weiterlesen